Navigation

Crunchy Clouds: Himmlischer Genuss
mit Schokolade
und Nuss

Feinste Schokolade kombiniert mit hochwertigen Nüssen

Die Crunchy Clouds sind ein himmlischer Genuss für zwischendurch. Hinter ihrer zarten Milchschokoladen-Hülle verbergen sie eine knackige Überraschung, die für jeden Geniesser die Sonne aufgehen lässt.

Crunchy Clouds von Frey lassen Geniesser wahrlich auf Wolke Sieben schweben und erfreuen sich grösster Beliebtheit. Crunchy Clouds kombinieren feinste Schokolade mit hochwertigen Nüssen. Mit einem Nussanteil von 40% ist der Schoko-Snack speziell bei Nussliebhabern besonders beliebt und hebt sich klar von der üblichen Nussschokolade ab.

Die Crunchy Clouds sind in praktische Häppchen portioniert. Somit eignen sie sich zum Dessert, beim Picknick, zum Kaffee und grundsätzlich in allen Lebenslagen, die nach knackiger Süsse verlangen. Die praktischen Beutel lassen sich zudem bequem wiederverschliessen – obwohl dies kaum jemand tun wird.

Die vier Variationen der Crunchy Clouds

  1. Die klassische Kombination mit knusprigen Haselnüssen und feinster Milchschokolade machen den Choco Snack unwiderstehlich.
  2. Die Crunchy Clouds-Variation mit Mandelsplittern hingegen kommt etwas zarter daher und passen für jede Situation.
  3. Gewagter ist die dritte Kombination aus dunkler Schokolade und gesalzenen Pistazien. „Die perfekte Liaison zwischen salzig und feinherb“ schreibt ein Nutzer auf Migipedia. Wer diese Variation probiert hat, wird wohl kaum widersprechen.
  4. Crunchy Clouds gesalzener Mais ist eine weitere aussergewöhnliche Geschmacksvariation. Zarte Schokolade umhüllt gesalzenen Mais und hinterlässt einen wunderbar süss-herben und knackigen Geschmack.

 

 

Unsere Empfehlungen